Medical Export Group

Hauptsitz:
Vuren (Niederlande)

Hauptsitz:
Vuren (Niederlande)

Umsatz:
€ 65 Millionen

Investitionsdatum:
September 2015

Investitionsdatum:
September 2015

Die Medical Export Group (MEG) ist als Großhändler von Medikamenten und medizinischen Geräten für Entwicklungsorganisationen und -länder tätig. MEG beliefert hauptsächlich große UN-Organisationen wie die WHO und Unicef, aber auch lokale NGOs und Behörden. Der weitaus größte Teil des Umsatzes wird durch langfristige Verträge realisiert. Die Produktpalette reicht von Medikamenten, medizinischen Verbrauchsmaterialien und Einwegartikeln bis hin zu medizinischen Kartons sowie klinischer und Krankenhausausrüstung.

Sandra van Rijswijk, COO the Medical Export Group
Foreman Capital lässt uns den Spielraum für das, was getan werden muss. Foreman setzt sich aktiv ein und unterstützt uns auf dem eingeschlagenen Weg, mit der langfristigen Entwicklung des Unternehmens als Ziel. Ganz anders als andere Private-Equity-Parteien, mit denen ich schon gearbeitet habe!

website:

Foreman-Beteiligungen:

de_DE
nl_NL en_GB da_DK de_DE