Permadental

Hauptsitz:
Emmerich am Rhein (Deutschland)

Hauptsitz:
Emmerich am Rhein (Deutschland)

Permadental ist auf dem deutschen Markt tätig. Das Unternehmen vermarktet Zahnprothesen hauptsächlich vom weltgrößten Dentallabor in Shenzen, China. Permadental beliefert mehr als 1.000 Zahnarztpraxen in Deutschland.

Paul de Vries, ehemaliger CEO Permadental
Foreman stand mir als ebenbürtiger Unternehmenspartner beiseite. Gemeinsam unternahmen wir Schritte, wie die Übernahme eines Konkurrenten. Zu diesen Schritten war das Unternehmen vorher nicht in der Lage. Neben Stressmomenten hatten wir auch viel Spaß miteinander. Es herrschte eine gute Dynamik. Es war eine großartige Zeit mit– nach der sprichwörtlichen Phase von Blut, Schweiß und Tränen – enormem Erfolg durch den Verkauf des Unternehmens an einen chinesischen Käufer. Foreman unterscheidet sich von vielen anderen Private-Equity-Parteien dadurch, dass Kapital in Unternehmen investiert wird anstatt es ihnen zu entziehen Ich habe unsere Zusammenarbeit in sehr sehr guter Erinnerung!

Ausstieg:

2013 wurde Permadental an die Modern Dental Group aus China verkauft, ein wichtiger Lieferant von Permadental. Von der Übernahme durch Foreman bis zum Zeitpunkt des Verkaufs an MDL blieb der Gründer von Permadental dem Unternehmen als Aufsichtsratsmitglied verbunden.

Mehrwert Foreman:

Nach der Übernahme der Anteilsmehrheit des Gründers hat Foreman das Management bei der Professionalisierung des Unternehmens (u. a. durch den Aufbau von Berichtsstrukturen, Verbesserung der Vertriebsorganisation und Strukturierung der Marketingaktivitäten) und der Absatzsteigerung bei bestehenden Kunden unterstützt. Foreman stellte auch zusätzliches Kapital für die Übernahme von Semperdent bereit, dem Hauptkonkurrenten. Das Ergebnis war eine erhebliche Umsatzsteigerung, die Realisierung von Kostensynergien und eine Diversifizierung der Lieferanten.

website:

de_DE
nl_NL en_GB da_DK de_DE