Sekura Cabins

Hauptsitz:
Randers (Dänemark)

Hauptsitz:
Randers (Dänemark)

Umsatz:
€ 40 Millionen

Investitionsdatum:
März 2017

Investitionsdatum:
März 2017

Sekura ist eines der ersten Unternehmen in Europa, das sich auf die Entwicklung und Produktion von sicheren und geräuscharmen Fahrerkabinen für Off-Highway-Fahrzeuge mit Schwerpunkt Bergbau und Forstwirtschaft spezialisiert hat. Sekura entwickelt Lösungen häufig in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden, die oft eine Partnerschaft über Jahrzehnte verbindet. Das Unternehmen ist bekannt für seine innovativen, kundenspezifischen Lösungen, die hohe Qualität und operationale Flexibilität. Sekura wurde 2017 aus der Bosal-Gruppe ausgegliedert. Foreman Capital und Standard Investment wurden zu den neuen Eigentümern.

website:

Foreman-Beteiligungen:

de_DE